Zum Inhalt springen

Klasse BE

Schwere Anhänger Fahren ab 18

 

Die Klasse BE umfasst:

Ziehen von Anhängern mit max. 3500 kg höchstzulässigem Gesamtgewicht. Weiter ist zu beachten, dass das Gesamtgewicht vom Anhänger kleiner oder gleich dem höchstzulässigen Gesamtgewicht des Zugfahrzeuges ist.

Anhängelast und Stützlast der Anhängevorrichtung des Zugfahrzeuges beachten!

 

Variante 1:

Du hast einen Führerschein der Klassen B oder AB

Ausbildungsbeginn: 17,5 Jahre

 

Die Ausbildung:


Theorie-Ausbildung:

  • 3 UE Theorie (spezifisches Wissen E)
  • Praxis-Ausbildung: 4 UE Fahren

 

Prüfung:

  • 1 PC-Prüfung in der Fahrschule ab 17,5 Jahre
  • 1 FAHR-Prüfung ab dem 18. Geburtstag

Preis: ab 449 € (inkl. MwSt.)

 

 

Variante 2:

Wenn Du einen Führerschein der Klasse C oder F mehr als 3 Jahre besitzt und Du nachweisen kannst, dass Du in den letzten 3 Jahren einen Anhänger mit mehr als 750 kg höchstzulässiges Gesamtgewicht, gelenkt hast, tritt diese Variante in Kraft.

 

Die Ausbildung:

  • Praxis-Ausbildung: 4 UE Fahren
  • Prüfung: 1 FAHR-Prüfung ab dem 18. Geburtstag

Preis: ab 349 € (inkl. MwSt.)