Zum Inhalt springen

Berufsqualifikation Personenverkehr D95

 

GRUNDQUALIFIKATION
Für alle Personen, die Ihre Lenkberechtigung der Klasse D ab dem 10.09.2008 erworben haben.

Praxis-Prüfung

  • Im Anschluss an die Fahrprüfung Klasse D (oder zu einem späteren Zeitpunkt).


Theorie-Prüfung

  • Zu festgelegten Terminen bei der Landesregierung. Keine Ausbildungspflicht.


Vorbereitungskurs

  • anhand der Prüfungsfragen für das Bestehen der Prüfung dringend empfohlen.


Termine auf Anfrage


WEITERBILDUNG
Für alle Personen, die Ihre Lenkberechtigung der Klasse D vor ab dem 10.09.2008 erworben haben.


Kurs

  • 35 Stunden in
  • 5 Kurs-Modulen zu je
  • 7 Stunden innerhalb von
  • 5 Jahren.


Empfehlung: 1 Kurs pro Jahr.


Die ProDrive - Fahrschulen

  • haben die behördliche Berechtigung zur Durchführung aller Kurs-Inhalte der Weiterbildung, insbesondere
  • Wirtschaftliches Fahren: Technik + Praxis
  • Lenkzeiten, Ruhezeiten, Digi-Tacho, etc.
  • Sicherheit für Lenker, Fahrgäste und Gepäck
  • Vorschriften und Kriterien des Personenverkehrs.


Firmenkurse: Termine und Preise auf Anfrage. 


Zuschüsse: zu den Kurskosten z.B. seitens Umweltministerium und AUVA möglich.